Ablauf zum Zertifikat

Essener Audit - Familienfreundliches Unternehmen

Das "Essener Bündnis für Familie" zeichnet Unternehmen aus, die sich durch ihre Unternehmenspolitik als besonders familienfreundlich hervorheben.

Und so erhalten Sie das Essener Zertifikat:

Bewerbungsphase ab 05.09.2012:

  • Bewerbung mit Kurzcheck - Status Quo
  • Vertragsschluss mit Auditorin

Auditierungsphase:

Unternehmen mit
bis zu 100 Beschäftigten

  • Interview mit Unternehmensleitung
  • Ggf. stichprobenhafte Befragung von Mitarbeitern
  • Ggf. Unternehmensbegehung
  • Vereinbarung von 2-3 weiteren Entwicklungsschritten/Zielen

Unternehmen mit
101 – 250 Beschäftigten

  • Interview mit Unternehmensleitung
  • Workshop (2-3 Stunden) mit Unternehmensleitung und Beschäftigten
  • Ggf. Unternehmensbegehung
  • Vereinbarung von 3-4 weiteren Entwicklungsschritten/Zielen

Unternehmen mit
251 – 1000 Beschäftigten

  • Interview mit Unternehmensleitung
  • Workshop (2-3 Stunden) mit Unternehmensleitung und Beschäftigten
  • Ggf. Unternehmensbegehung
  • Umsetzungsgespräch mit Unternehmensleitung, Personalabteilung, ggf. Betriebsrat
  • Vereinbarung von 3-4 weiteren Entwicklungsschritten/Zielen

Unternehmen mit
Mehr als 1000 Beschäftigten

  • Interview mit Unternehmensleitung
  • Ggf. mehrere Workshops (2-3 Stunden) mit Unternehmensleitung und Beschäftigten
  • Ggf. Unternehmensbegehung
  • Umsetzungsgespräch mit Unternehmensleitung, Personalabteilung, ggf. Betriebsrat
  • Vereinbarung von 3-4 weiteren Entwicklungsschritten/Zielen