Das Kuratorium „Essener Bündnis für Familie“ wurde unter dem Vorsitz des ehemaligen Oberbürgermeisters Reinhard Paß (5.v.l.), gegründet. Ziel ist es, das öffentliche Bewusstsein für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu stärken sowie die Arbeitsbedingungen von Familien in Essen nachhaltig zu verbessern.

Kuratoriumsmitglieder:

Vorsitzender:
Kufen, Thomas
Stadt Essen, Oberbürgermeister

stellvertretende Vorsitzende:
Kruft-Lohrengel, Jutta
Industrie- und Handelskammer, Präsidentin der IHK

Behr, Volker
Sparkasse Essen, Vorstandsvorsitzender

Hillebrand, Dieter
Regionsvorsitzender DGB-Region Mülheim-Essen-Oberhausen

Lindner, Uwe
ehem. Vorstandsmitglied National-Bank

Dr. Mölders, Heinz-Willi
RWE Deutschland AG, Vorstand

van Beek, Martin
Kreishandwerkerschaft Essen, Kreishandwerksmeister

Dr. Puppel, Henner
Essener Unternehmensverband, Vorstandsvorsitzender

Reindl, Manfred
Kinderstiftung Essen, Vorstand

Unger, Birgit
RevierA GmbH, Geschäftsführende Gesellschafterin

Wörtz, Joachim
Noweda eG, Vorstand

 
 
Zurück